PDF Drucken

So einfach geht’s

Senden Sie uns per E-Mail ein Foto von sich

  • im Querformat, als JPG-Datei, am besten mit einer Auflösung von etwa 600 x 400 Pixel
  • mit der Angabe Ihres Vor- und Nachnamens und Ihrer Wohnadresse (Diese Angaben dienen ausschließlich internen Zwecken und werden nicht veröffentlicht!)


Mit der Einsendung Ihres Fotos bekennen Sie sich als „KinderWienerin“ bzw. „KinderWiener“ und akzeptieren die Teilnahmebedingungen.

Fotos mit mehr als einer abgebildeten Person sind möglich, wobei die Teilnahmebedingungen für alle auf dem Foto abgebildeten Personen gelten. Dabei ist von allen Personen der Vor- und Zunahme und die Wohnadresse sowie die jeweilige Position auf dem Foto (z.B. „Person links auf dem Foto“) anzugeben.

So finden Sie Ihr Bild in der Fotogalerie

Die Fotos sind zeitlich nach Kalenderwochen geordnet. Ihr Foto finden Sie in der Kalenderwoche, in der Sie das Foto an uns gesendet haben.
Wurde das Foto nicht per E-Mail an uns übermittelt sondern im Rahmen einer Veranstaltung mit Ihrer Einverständnis gemacht, so finden Sie Ihr Foto in der Kalenderwoche, in der die Veranstaltung stattgefunden hat.

Teilnahmebedingungen

Mit der Einsendung Ihres Fotos akzeptieren Sie folgende Bedingungen:

Thema:

Teilnahme an der Fotogalerie „Ich bin KinderWiener/in“ im Rahmen der Sensibilisierungskampagne „Kinder sind Kinder sind Kinder. Gut so!“ der Stadt Wien - Magistratsabteilung 13  in Zusammenarbeit mit der Wiener Kinderplattform  für mehr Respekt gegenüber Kindern im öffentlichen Raum.

Teilnahme:

An der Fotogalerie kann jede/r ab 18 Jahren teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt per E-Mail durch die Einsendung Ihres Fotos mit Angabe von Vor- und Nachname und Wohnadresse. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer ist für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben zu ihrer/seiner Person verantwortlich. Unvollständige Einsendungen können nicht berücksichtigt werden.
Per Post eingesandte Fotos können leider nicht berücksichtigt werden.

Rechte:

Verantwortlich für den Inhalt der Bilder ist ausschließlich die Teilnehmerin/der Teilnehmer, von der/dem diese übermittelt wurden.

Die Teilnehmerin/der Teilnehmer versichert, dass sie/er selbst auf dem Foto abgebildet ist, am eingesandten Foto sämtliche Rechte besitzt und keine Ansprüche und Rechte Dritter (z.B. Persönlichkeitsrechte, Urheberrechte) verletzt werden.

Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so hat die Teilnehmerin/der Teilnehmer die Stadt Wien und sämtliche Kooperationspartner/innen der Kampagne schad- und klaglos zu halten. Die Teilnehmerin/der Teilnehmer ist zum Ersatz des Schadens verpflichtet, der der Stadt Wien oder sämtlichen Kooperationspartner/innen der Kampagne durch die Geltendmachung derartiger Ansprüche Dritter entsteht. Hierzu zählen auch Kosten der Rechtsverfolgung.

Die Teilnehmerin/der Teilnehmer räumt der Stadt Wien und sämtlichen Kooperationspartner/innen der Kampagne mit der Teilnahme an der Fotogalerie zeitlich und räumlich uneingeschränkt das Recht ein, das eingesandte Foto im Rahmen der Kampagne und im Zusammenhang mit deren Bewerbung und Berichterstattung in sämtlichen Medien darüber unentgeltlich zu nutzen und zu veröffentlichen. Die Stadt Wien und sämtlichen Kooperationspartner/innen erzielen durch die Verwendung der Fotos keinerlei kommerziellen Nutzen.

Bildausschlüsse:

Bilder mit diskriminierenden, menschenverachtenden, pornographischen, Gewalt darstellenden bzw. verherrlichenden oder sonstigen gegen geltende Rechte verstoßenden Inhalten werden nicht akzeptiert und der Fotogalerie nicht hinzugefügt bzw. aus dieser entfernt. Die Stadt Wien behält sich vor, die Teilnahme ohne Begründung abzulehnen. Ein Anspruch auf die Veröffentlichung des Bildes in der Fotogalerie besteht nicht.

Stand vom 25. September 2009.

Bitte Fotos senden an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.